Sie sind hier: Startseite

Glecksteinhütte SAC

Herzlich Willkommen in der Glecksteinhütte!

Die Hütte ist offen und durchgehend bewartet. Wir freuen uns auf viele Tages- und Übernachtungsgäste und auf einen tollen Sommer!

Verhältnisse Montag, 24. Juni 2019, 10 Uhr

Der Hüttenweg ist bereit, praktisch Schneefrei und in Top-Zustand! Auf dem Einstiegsschneefeld haben wir eine gute Spur gesägt. Unterwegs gibt es nur noch nach den Zybachsplatten ein Schneefeld, da geht man aber unten durch und betritt den Schnee besser nicht (Hohlraum). Am Schluss zur Hütte geht man noch 10 Schritte über Altschnee. Mit gutem Schuhwerk und Pickel können Alpinwanderer das Chrinnenhorn angehen. Es wurde schon oft begangen. Das Wetterhorn ist vor Ende Juni kaum zu machen.Nach klaren Nächten können die Firntouren auf das Rosenhorn und Gwächte gemacht werden. Die Alpinwege ins Beesi Bärgli bleiben im Moment nur Bergsteiger vorbehalten.

Hoch über Grindelwald steht die Hütte des Schweizer Alpen-Club auf einem Hochplateau im UNESCO-Weltnaturerbe.

Im Rücken steht der Hausberg von Grindelwald, das Wetterhorn, der Obere Grindelwaldgletscher und das Schreckhorn zum Greifen nahe!

Von der Hütte geht der Blick hinab in das ländliche Grindelwaldtal und über Männlichen, Faulhorn und die Voralpen bis zum Jura.

Wir heissen alle Bergwanderer, Hüttenwanderer, Tagesbesucher, Bergsteiger und Naturgeniesser in unserer modernen, geschichtsträchtigen und aussichtsreichen Berghütte herzlich willkommen!

  • Gipfelglück
  • Gletscher
  • Essen
  • Abendsonne
  • Flora

Zugriffe heute: 174 - gesamt: 4181.

Letzte Änderung am Montag, 24. Juni 2019.